Nachgefragt: Bund-Länder-Initiative "Leistung macht Schule" startet Interviewserie


Logo Leistung macht Schule

Wie entdeckt und fördert man die Potenziale leistungsstarker Schülerinnen und Schüler im Unterricht? Das erforscht die Bund-Länder-Initiative "Leistung macht Schule". In den kommenden Monaten liefern Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Lehrkräfte praxisnahe Einblicke in ihre Projekte.

Im ersten Interview sprechen Prof. Dr. Kerstin Höner und Kristiena Matis von der TU Braunschweig über offenes Experimentieren im Chemieunterricht und erklären, wie eine potenzialgerechte individuelle Förderung im Regelunterricht gelingen kann.

Erfahren Sie mehr